Meine Fantasien
Kreative Geschichten zur Unterhaltung

START



Willkommen auf "Meine Fantasien"


Herzlich Willkommen auf meiner Webseite "Meine Fantasien". Wie man dem Namen der Webseite sicherlich schon entnehmen kann, veröffentliche ich allerlei Dinge hier, die mir durch den Kopf gehen. Dazu gehören im engeren Sinne Ideen für Geschichten. Zumeist fallen mir Dinge ein zu bereits vorhandenen Serien, Filmen oder Spielen ein. Solche Geschichten nennt man dann Fanfiktion. Was genau Fanfiktion sind, das beschreibe ich Dir in einem weiteren Abschnitt etwas weiter unten auf dieser Seite. Vorab möchte ich Dir jedoch ganz viel Spaß beim Lesen wünschen. Ich würde mich über jegliches Kommentar bezüglich meiner Geschichten, dem Design der Webseite oder anderen Dingen herzlich freuen. Hierzu kannst Du das Gästebuch nutzen.

Da es mitunter nicht ersichtlich sein könnte, ist hier noch eine kleine Beschreibung, wie Du Dich in der Navigation zurecht findest. Um auf eine andere Seite zu gelangen, musst Du Deinen Cursor auf einen Menüpunkt der horizontalen Navigation bewegen. Anschließend öffnet sich eine vertikale Menüleiste mit Unterpunkten, aus der Du auswählen kannst, wohin Du als Nächstes gelangen willst.

Das Schreiben bereitet mir schon seid einiger Zeit einen enormen Spaß. Es ist einfach fantastisch, welche großartigen Gedanken einem über gewisse Orte, Menschen oder Geschichten einfallen, selbst wenn man die beiläufigsten Dinge im Leben tut. Das "Puzzlen" mit den kleinen Bausteinen, um dann eine Geschichte zu kreieren, hat mich fasziniert. Und genau diese Faszination hat mich leidenschaftlich gepackt. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, selbstgeschriebene Geschichten und Fanfiktion auf meiner Webseite zu veröffentlichen. Mir ist bewusst, dass es Webseiten gibt, auf denen man seine verfassten Geschichten veröffentlichen kann und ja, auf ebensolchen bin ich auch tätig und teile dort meine Geschichten. Doch überdies erlaubt mir eine solche Seite wie diese hier, nach eigenen Regeln arbeiten zu können. Somit bin ich weitaus flexibler und kann weitläufiger arbeiten/denken, wenn ich meine Freude mit Dir teilen möchte.

Zweifelsohne bin auch ich nicht fehlerfrei. Was ich damit sagen möchte, ist, dass auch mir unangenehme Dinge passieren. Sei es im Zeitmanagement im Bezug auf die Wartungsarbeiten oder die Schreibfehler in meinen Geschichten - sowas geschieht auch mir. Ich habe zwar einen Testleser, der nicht nur meine Geschichten probehalber durchliest, bevor ich sie veröffentliche, sondern mir unterdessen bei der Beurteilung der Gestaltung meiner Webseite hilft. Trotzdem mache auch ich Fehler. Deswegen würde ich mich über Deine Mithilfe freuen. Auch dafür kannst Du das Gästebuch oder das Kontaktformular nutzen, denn ich freue mich über jedwede Kritik und Anregung und ebenfalls über alle Art von Ideen und Verbesserungsvorschlägen. Für Deine Beteiligung möchte ich mich im Voraus schon einmal herzlich bedanken.


Was ist eine Fanfiktion? Nach der Definition der Enzyklopädie "Wikipedia" bezeichnet man ein Werk dann als Fanfiktion, wenn es von einem Fan des literarischen Originalwerks, also zum Beispiel eines Films oder eines Buchs verfasst wurde. Eine Fanfiktion kann überdies nicht nur von einem fiktiven Text oder Film abstammen, sondern sie kann zudem von dem Leben einer prominenten Person oder von einer wahren Begebenheit erzählen. Selbstredend ist es so, dass sich die Qualität des selbstverfassten Werks je nach Kreativität des Verfassers vom Originalwerk unterscheidet. Das Urheberrecht schützt zu dem die Autoren der Originalwerke; eine Fanfiktion wird im nichtkomerziellen Rahmen betrieben und somit darf der Verfasser im Normalfall kein Geld an den Geschichten verdienen, sofern sie eine oben genannte Möglichkeit als Vorbild hat. Das es dabei aber Ausnahmen gibt, wissen wir spätestens seit "Fifty Shades of Grey" - Ausnahmen bestätigen eben die Regel.



+++ Willkommen auf "Meine Fantasien". +++                    +++ Es finden wöchentliche Wartungsarbeiten am Samstag um 18:00 für etwa eine Stunde statt. +++